Der neue VITARA 1.5 Strong Hybrid

Der neue VITARA 1.5 Strong Hybrid

VITARA 1.5 Strong Hybrid mit exklusivem JACQUES LEMANS Bonus

  • Die ersten 200 Käufer des neuen VITARA 1.5 Strong Hybrid erhalten einen JACQUES LEMANS Bonus und eine exklusive JACQUES LEMANS Uhr
  • Suzukis neuer VITARA mit innovativem Strong Hybrid System (by Suzuki) garantiert vorbildhafte Effizienz

Die ersten 200 Käufer des soeben neu erschienen VITARA 1.5 Strong Hybrid erhalten einen JACQUES LEMANS Bonus in Höhe von 1.000 Euro brutto sowie eine exklusive JACQUES LEMANS Hybromatic Uhr im Wert von 449 Euro.
SUZUKI AUSTRIA und JACQUES LEMANS arbeiten bereits seit über fünf Jahren erfolgreich zusammen. Die beiden Partner vereinen nun mit der neuen Kooperation erneut ihre exquisiten Marken. SUZUKI AUSTRIA und JACQUES LEMANS verbindet zudem eine hoher Qualitätsanspruch bei der Entwicklung ihrer Produkte.

Ă–konomischer SUV-Star

Der neue VITARA 1.5 Strong Hybrid, der seit Jänner 2022 auf dem österreichischen Markt ist, beeindruckt mit der effizienten Kombination aus einem neuen Dualjet-Vierzylinder- Benzinmotor (by Suzuki) und einem Elektromotor. Sein Antriebslayout garantiert hohen Komfort und direktes Ansprechverhalten. Erhältlich ist er in Österreich mit dem bewährten ALLGRIP SELECT Allradsystem (by Suzuki).

Das einzigartige Zusammenspiel des neuen 1.5-Liter-Dualjet-Vierzylinder-Benzinmotor (by Suzuki) mit 102 PS (75 kW) Leistung und 138 Nm Drehmoment und dem Elektromotor mit 24 kW Leistung und 60 Nm Drehmoment sowie dem automatisiertem Schaltgetriebe (AGS) wird sein Zielpublikum begeistern.

Den modernen 5-Türer gibt es in den Ausstattungsvarianten „shine“ und „flash“. Die Besonderheit der „flash“ Variante: es gibt das Panorma-Glasschiebe-Hubdach in der Serienausstattung.

© JACQUES LEMANS Gruppe
© JACQUES LEMANS Gruppe

JACQUES LEMANS - Marke mit Exklusivität

Die innovative Hybromatic Technologie von JACQUES LEMANS vereint die Funktionalität einer Automatik mit der Präzision einer Quarzuhr. So kreiert JACQUES LEMANS Alltagsbegleiter, die mit der natürlichen Armbewegung eines jeden Trägers in Gang gebracht werden. Das sportliche Design dieser Uhr überzeugt zusätzlich und verleiht ihr ein atemberaubendes Aussehen.

Ă–konomischer Vorzeige-SUV

Bis zu einer Geschwindigkeit von ca. 80 km/h ist für kurze Strecken ausschließlich elektrisches Fahren notwendig. Rein elektrisch im heimischen Wohngebiet, im Hybridmodus mit Unterstützung des Benziners über Landstraße und Autobahn, und zum Schluss wieder elektrisch und emissionsfrei in der Stadt und auf den Parkplatz. In Szenarien wie diesen verbindet der VITARA 1.5 Strong Hybrid im Alltag die Vorzüge des alleinigen elektrischen und lokal emissionsfreien Fahrens mit der uneingeschränkten Praxistauglichkeit eines konventionellen Benziners.

GĂĽtesiegel - Besondere Kraftstoffeffizienz

Insbesondere im Stadtverkehr zeichnet sich der neue VITARA 1.5 Strong Hybrid durch einen geringen Kraftstoffverbrauch von nur 5,4 Liter je 100 Kilometer aus. Im kombinierten WLTP-Zyklus liegt der Verbrauch bei 5,8 - 5,9 Liter je 100 Kilometer, was CO2 –Emissionen von
132 - 133 g/km entspricht. FĂĽr variables Fahren sorgen die zwei Fahrmodi Standard und Eco.

© SUZUKI MOTOR CORPORATION
© SUZUKI MOTOR CORPORATION

Modernste Ausstattung

Den neuen VITARA 1.5 Strong Hybrid gibt es in den Ausstattungs-Varianten „shine“ und „flash“. Bereits in der Version „shine“ (ab 30.990 Euro) sind unter anderem ein Audiosystem mit Smartphone-Einbindung, Digitalradio-Empfang, Bluetooth- Freisprecheinrichtung und Lenkradbedientasten, ein schlüsselloses Zugangs- und Startsystem, eine Klimaautomatik, beheizbare Sitze vorn, LED-Scheinwerfer sowie elektrisch  verstellbare und beheizbare Außenspiegel mit an Bord.

In der Topausstattung „flash“ (ab 33.590 Euro) kommen unter anderem ein Navigationssystem, ein Panorama-Glasschiebedach, elektrisch anklappbare Außenspiegel mit integrierten Seitenblinkern sowie polierte 17-Zoll-Alufelgen hinzu.

Viele zukunftsweisende Sicherheitssysteme hat der neue SUV mit an Bord, wie die Dual Sensor gestützte aktive Bremsunterstützung (DSBS – Dual Sensor Brake Support), der Spurhalteassistent mit Lenkeingriff (LTA – Lane Tracing Assistant), eine Müdigkeitserkennung, die Verkehrszeichenerkennung (TSR – Trafic Sign Recognition), ein Toter-Winkel-Warner (BSM – Blind Spot Monitor), ein Querverkehrswarner (RCTA – Rear Cross Trafic Alert) sowie eine Rückfahrkamera.

© SUZUKI MOTOR CORPORATION
© SUZUKI MOTOR CORPORATION

Vorbildhafte Offroad-Kompetenz

Der neue VITARA 1.5 Strong Hybrid ist mit bewährten ALLGRIP SELECT Allradsystem (by Suzuki), bei dem man zwischen vier Fahrmodi (Auto, Sport, Snow und Lock) wählen kann, ausgestattet.

 

Mehr Informationen unter www.suzuki.at

Downloads

SUZUKI VITARA Modellprospekt
suz_vitara_hybrid_preisliste_ak9_rz_print.pdf (3,59M)

Haben Sie eine Frage?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Daten werden gesendet...


Vielen Dank fĂĽr Ihre Nachricht! Wir melden uns in KĂĽrze.


Beim Ăśbermitteln des Formulars ist ein Fehler aufgetreten!