Der neue VITARA 1.5 Strong Hybrid

Der neue VITARA 1.5 Strong Hybrid

VITARA 1.5 Strong Hybrid

© SUZUKI MOTOR CORPORATION
© SUZUKI MOTOR CORPORATION

Modernste Ausstattung

Den neuen VITARA 1.5 Strong Hybrid gibt es in den Ausstattungs-Varianten „shine“ und „flash“. Bereits in der Version „shine“ (ab 30.990 Euro) sind unter anderem ein Audiosystem mit Smartphone-Einbindung, Digitalradio-Empfang, Bluetooth- Freisprecheinrichtung und Lenkradbedientasten, ein schlüsselloses Zugangs- und Startsystem, eine Klimaautomatik, beheizbare Sitze vorn, LED-Scheinwerfer sowie elektrisch  verstellbare und beheizbare Außenspiegel mit an Bord.

In der Topausstattung „flash“ (ab 33.590 Euro) kommen unter anderem ein Navigationssystem, ein Panorama-Glasschiebedach, elektrisch anklappbare Außenspiegel mit integrierten Seitenblinkern sowie polierte 17-Zoll-Alufelgen hinzu.

Viele zukunftsweisende Sicherheitssysteme hat der neue SUV mit an Bord, wie die Dual Sensor gestützte aktive Bremsunterstützung (DSBS – Dual Sensor Brake Support), der Spurhalteassistent mit Lenkeingriff (LTA – Lane Tracing Assistant), eine Müdigkeitserkennung, die Verkehrszeichenerkennung (TSR – Trafic Sign Recognition), ein Toter-Winkel-Warner (BSM – Blind Spot Monitor), ein Querverkehrswarner (RCTA – Rear Cross Trafic Alert) sowie eine Rückfahrkamera.

© SUZUKI MOTOR CORPORATION
© SUZUKI MOTOR CORPORATION

Vorbildhafte Offroad-Kompetenz

Der neue VITARA 1.5 Strong Hybrid ist mit bewährten ALLGRIP SELECT Allradsystem (by Suzuki), bei dem man zwischen vier Fahrmodi (Auto, Sport, Snow und Lock) wählen kann, ausgestattet.

 

Mehr Informationen unter www.suzuki.at

Downloads

SUZUKI VITARA Modellprospekt
suz_vitara_hybrid_preisliste_ak9_rz_print.pdf (3,59M)

Haben Sie eine Frage?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Daten werden gesendet...


Vielen Dank fĂĽr Ihre Nachricht! Wir melden uns in KĂĽrze.


Beim Ăśbermitteln des Formulars ist ein Fehler aufgetreten!

add custom css display:none for class .rf-hidden to hide this honeypot field
add custom css display:none for class .rf-hidden to hide this honeypot field